Über mich

Ausbildung und beruflicher Werdegang:

  • Ausbildung zur staatlich anerkannten Logopädin an der RWTH Aachen
  • Anstellung als Logopädin an der Phoniatrie der Uniklinik Kiel
  • Dozentin für Stimmtherapie an der Schule für Logopädie in Göttingen
  • Eigene Praxis in einer Praxisgemeinschaft in Göttingen
  • Freie Mitarbeit in einer logopädischen Praxis in Eberswalde
  • Eigene Praxis in einer Praxisgemeinschaft in Eberswalde
  • Seit November 2018 eigene Praxis in Schwerin

 

Zahlreiche Fortbildungen, insbesondere in den Bereichen:

  • Kindliche Sprachentwicklungsverzögerungen und -störungen (ab 24 Monate)
  • Kindliches Stottern
  • Orofaziale Störungen
  • Myofunktionelle Störungen
  • Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen (AVWS), auch im Rahmen einer LRS (Schulkinder)
  • Funktionelle Stimmstörungen für Erwachsene (Sprech- und Singstimme)

 

Persönliches:

Ich bin Mutter von vier Kindern.